***Southpark***

Southpark is echt toll! Es ist so eine extrem anspruchsvolle Sendung :D und Cartman erinnert mich immer an Vincent, auch wenn der nun echt nich so aussieht oder so ienen IQ hat, aber er kann ihn SEHR gut nachahmen... XD

Ein typischer Tag in South Park, wenn es ihn überhaupt geben würde, sähe so aus: Morgens treffen sich die Kids an der Bushaltestelle. Abgeholt werden sie

 

dort von der widerwärtigen Busfahrerin Mrs. Carbtree, die einfach niemand ausstehen kann. In der Schule wartet schon die nächste durchgeknallte Person:

Klassenlehrer Mr. Garrison, der seinen Unterricht nie ohne sein zweites Ego, der Handpuppe Mister Zylinder gestaltet. Wenn die Jungs Hilfe benötigen, können

sie in South Park nur auf einen setzten: den weisen und freundlichen Chefkoch der Schulcafeteria. Und die Jungs können Hilfe gebrauchen, denn in South

Park kollidiert das Übernatürliche mit dem Natürlichen. Außerirdische durchstreifen die Straßen und so manch eine berühmte Persönlichkeit taucht wie aus

dem Nichts in der Stadt auf. Killerbienen schwirren durch die Luft und schräge Kreaturen bewohnen den Wald außerhalb der Stadt. Außerdem gibt es einen

aktiven Vulkan, ein Monster im See und einen verrückten Genetiker. Doch für Stan, Kyle, Kenny und Cartman ist ihre verrückte und wundersame Stadt völlig

normal. Das Übernatürliche, das Extravagante, das Unübliche, das Geisteskranke - all das gehört dazu, wenn man in South Park groß wird. In der ersten der

13 Folgen hat Cartman einen wahnsinnigen Alptraum. Er liegt in seinem Bett, als plötzlich ein heißes blaues Licht den Raum erfüllt. Cartman spürt, daß

er durch einen langen Gang geschleift wird und dann, auf einem Tisch liegend, von schrecklichen Aliens aufgeschlitzt werden soll. Aber anscheinend haben

auch andere das Raumschiff gesehen. Auf jeden Fall spricht es sich schnell herum, daß die Außerirdischen Cartman eine Anal-Sonde verpaßt haben, um ihn

zu kontrollieren. Tatsächlich tauchen auch Aliens auf, die kuhähnliche Laute von sich geben und eingestehen, daß sie Versuchsreihen mit allen möglichen

Lebewesen auf der Erde durchgeführt haben. Das Ergebnis des extraterrestischen Tests: Die Einwohner von South Park sind die intelligentesten und weisesten

Wesen im Weltall.